Rezept Rezept für Zucchini-Petersilien-Aufstrich

Recette Tartinade courgettes & persil
Vorbereitungszeit:
35 min
Wärmebehandlungszeit:
45 min
Schwierigkeit:
Community-Bewertung:

Zutaten

Personenzahl : Mehrere
  • 3 mittelgroße Zucchini
  • 50g Olivenöl
  • Petersilie
  • Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Knoblauchzehen

Empfohlenes Produkt:

Wir empfehlen Ihnen: Die perfekte Terrine 350g

Vorbereitung

Vorbereitung

  1. Den Backofen auf 180°C vorheizen.
  2. Die Zucchini waschen, in Streifen schneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
  3. Den Knoblauch schälen und zur Zucchini geben. Alles mit Öl, Salz und Pfeffer bestreuen.
  4. 25 Min. bei 180°C backen.
  5. Die gekochten Zucchini und den Knoblauch zusammen mit dem Zitronensaft und der Petersilie in die Mixschüssel geben. Fein vermischen. Schmecken Sie ab und passen Sie die Gewürze Ihrem Geschmack an.
  6. Füllen Sie die Terrinen bis zur Markierung (ca. 2 cm vom Rand entfernt). Die Terrinen verschließen und sofort mit der Wärmebehandlung für 2 Stunden bei 100°C fortfahren.

Von Appetia vorgeschlagenes Rezept für Le Perfect.

Bewerten Sie dieses Rezept

Ihre Abstimmung wurde aufgezeichnet, vielen Dank!
Sicherung...
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.