Rezept Erbsen von Yves Camdeborde

Petits pois d'Yves Camdeborde
Schau das Video
Vorbereitungszeit:
20 min
Wärmebehandlungszeit:
1h
Schwierigkeit:
Community-Bewertung:

Zutaten

Personenzahl : Mehrere

1,25 kg frische, geschälte, extrafeine Erbsen

250 g Schalotten

500g Karotten

2,25 l Mineralwasser

18 g Salz (entspricht 8 g pro Liter Wasser)

1 EL. großzügiger Esslöffel Koriandersamen

2 Lorbeerblätter

3 Zweige Thymian

50 g Knoblauchzehen

100 g geschnittene süße Chorizo ​​(2 bis 3 mm dick)

1 EL. Teelöffel schwarze Pfefferkörner

Empfohlenes Produkt:

Wir empfehlen Ihnen: Terrinen Le Parfait Familia Wiss > Terrine - 750 (Durchmesser: 100)

Vorbereitung

  1. Schälen Sie die Erbsen, schälen Sie dann die Schalotten, Knoblauchzehen und Karotten und legen Sie alles beiseite.
  2. Messen Sie das Mineralwasser genau ab und füllen Sie 3 der 5 Gläser mit kaltem Wasser (also ca. 2,25 l).
  3. Gießen Sie das so abgemessene Wasser mit Salz, Koriandersamen, Lorbeerblättern und Thymianzweigen in eine große Auflaufform und fügen Sie dann die Knoblauchzehen und Schalotten hinzu, beides ganz belassen.
  4. Alles zum Kochen bringen und 15 Minuten kochen lassen, dann die schräg geschnittenen Karotten in 0,5 cm dicke Scheiben dazugeben und weitere 5 Minuten kochen lassen.
  5. In der Zwischenzeit die Chorizo ​​in ziemlich dünne, 2 bis 3 mm dicke Scheiben schneiden und zusammen mit den rohen Erbsen in die Auflaufform vom Herd geben. Zum Schluss noch 1 EL unterrühren. Teelöffel zerstoßene schwarze Pfefferkörner.
  6. Füllen Sie die Gläser mit allen Zutaten und achten Sie darauf, sie gut zu verteilen. Fügen Sie dann je Glas zwei kleine Stücke Thymian und Lorbeerblatt hinzu und gießen Sie die Kochbrühe bis zu 2 cm vom Rand entfernt hinein.
  7. Fahren Sie sofort mit der Wärmebehandlung für 1 Stunde bei 100 °C fort.

Rezept aus dem Buch „Conservez, cuisiniez“ von Yves Camdeborde.

Bewerten Sie dieses Rezept

Ihre Abstimmung wurde aufgezeichnet, vielen Dank!
Sicherung...
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.