Rezept Kleine Tomaten in Olivenöl

Der Geschmack kleiner Tomaten bleibt erhalten, besonders wenn sie aus Ihrem Garten kommen! Wenn Sie beim Pflücken nicht schnell alles verschlungen haben, bewahren Sie sie sorgfältig in Ihren Lieblingsgläsern auf. Als Garnierung für den Boden von Gourmet-Torten oder als Beilage zu Fleischgerichten halten sie gut zusammen.

Petites tomates à l'huile d'olive
Vorbereitungszeit:
1 Stunde
Wärmebehandlungszeit:
75 min
Schwierigkeit:
Community-Bewertung:

Zutaten

Personenzahl : ein Glas für 3 Personen
  • 1 kg kleine Tomaten
  • Olivenöl
  • Knoblauch
  • Thymian oder andere Kräuter
  • Salz Pfeffer

Empfohlenes Produkt:

Wir empfehlen Ihnen: Le Perfect Super Jars > Glas - 0,25 l (Durchmesser: 70)

Vorbereitung

  1. Die kleinen Tomaten waschen, in die Gläser geben und mit ein paar Knoblauchzehen und Kräutern bestreuen. Salz und Pfeffer (für eine angemessene Menge mindestens 1-Liter-Gläser nehmen, da sich die Tomaten beim Sterilisieren etwas absetzen).
  2. Etwas Olivenöl hineingießen, sodass etwa 1 cm 1/2 am Boden des Glases übrig bleibt.
  3. Verschließen und mit der Wärmebehandlung fortfahren, ohne 75 Minuten bei 100 °C zu warten.

Zum Verzehr als Beilage zu Fleisch als Tellergarnitur. Sehr einfach und lecker! Genieße dein Essen !

Bewerten Sie dieses Rezept

Ihre Abstimmung wurde aufgezeichnet, vielen Dank!
Sicherung...
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1 Kommentar

Bonjour

Qu’est-ce que le traitement thermique ? Bonne journee

Martins FerreiraDominique

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.